Gesund leben möchten wir eigentlich alle. Doch was genau eine gesunde Lebensweise ausmacht, darüber scheiden sich die Geister. Fast unumstritten ist aber die Tatsache, dass eine gesunde Ernährung zu einer gesunden Lebensführung gehört. Folglich gibt es eine Vielzahl von Ernährungslehren, welche sich zum Teil massiv widersprechen. Auf dieser Seite möchten wir ein paar Aspekte der gesunden Ernährung kritisch betrachten.

Gemüse

Es ist fast unumstritten, dass Gemüse gesund ist. Grund dafür ist der hohe Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen, aber auch an anderen Inhaltstoffen wie Antioxidantien. Dabei hat jedes Gemüse seine ganz eigenen Vorteil – Manche enthalten viel Vitamin C, andere viel Eisen und wiederum andere viele Antioxidantien. Manche Diäten raten dann auch dazu, sehr viel von einem bestimmten Gemüse zu verzehren, zum Beispiel sehr viel Rote Beete. Aus wissenschaftlicher Sicht macht es aber bedeutend mehr Sinn, einen breiten Mix an Gemüsen zu sich zu nehmen. Auf diese Art und Weise stellt man sicher, dass man ausreichend mit allen gesunden Pflanzeninhaltstoffen versorgt ist.

Obst

Wie auch im Gemüse sind auch im Obst sehr viele Vitamine und gesunde Pflanzenstoffe enthalten. Je nach Frucht kommt aber auch ein nicht unerheblicher Zuckergehalt hinzu. So sind zum Beispiel in süßen Nektarien sehr viele Vitamine enthalten, wer davon jedoch zu viel isst, der wird es schnell an der eigenen Hüfte sehen. Auch Karies kann durch den Verzehr von Früchten ausgelöst werden. Aus diesem Grund sollte man Früchte zwar regelmäßig, aber in gemäßigten Mengen zu sich nehmen.

Fleisch

Sehr umstritten ist der Stellenwert von Fleisch in einer gesunden Ernährung. Zweifelsfrei ist Fleisch sehr proteinreich und enthält auch Vitamine, welche in Pflanzen nicht, oder nur in sehr kleinen Mengen, zu finden sind. Allerdings wird der Verzehr von Fleisch auch mit Krankheiten in Verbindung gebracht. Die meisten Experten raten daher zu einem gemäßigten Fleischverzehr. Wer ganz auf Fleisch verzichten möchte, der muss sicherstellen, dass er die darin enthaltenen Vitamine auf andere Art zu sich nimmt.